OP-Lagerungspfleger (gn)

05833
OP-Pflegeteam

Wir suchen für den OP der Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie und der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

OP-Lagerungspfleger (gn*)
Kennziffer 05833

Vollzeitbeschäftigt
Vergütung je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung gem. TV-L


(*gn=geschlechtsneutral)

Die Klinik für Unfall-, Hand- und Wiederherstellungschirurgie und die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Transplantationschirurgie versorgen in neun Operationssälen Patienten mit überwiegend hochkomplexen Krankheitsbildern.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Patiententransfer in und aus dem Operationsbereich
  • Mitverantwortung für den reibungslosen OP-Ablauf durch Ihre Mithilfe und eigenständige Patientenlagerung
  • Kontrolle und Funktionsprüfung der Operationstische und Lagerungsmaterialien
  • Überprüfung der medizinisch-technischen Geräte auf Vollständigkeit und Funktion

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten, Rettungssanitäter oder eine vergleichbare Ausbildung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine umfassende und individuelle Einarbeitung
  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Einsatzgebiete
  • Ein interprofessionelles, dynamisches und innovatives Team
  • Sehr gute (Weiter)Entwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine unbefristete Einstellung auf der Grundlage des geltenden Tarifvertrages
  • Eine Kindertagesstätte, Kindernotfall- und Ferienbetreuung
  • Ein Jobticket und Sportangebote
  • Eine Tätigkeit an einem Uniklinikum in einer lebendigen (Fahrrad-) Stadt mit Flair, reich an Kultur und schönem Umland

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Pflegedienstleitung Frau Carolin Werner, T 0251 83-49625.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und bitten Sie, diese unter Angabe der Kennziffer bis zum 24.05.2021 an bewerbung.pflege(at)­ukmuenster(dot)­de oder die Pflegedirektion des Universitätsklinikums Münster, Verwaltungsgebäude D5, Domagkstraße 5, 48149 Münster zu senden.

Das UKM unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familienbewusstes Unternehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engagement jedes Einzelnen.

Zurück
 
 
 
 
 
 
 

Pflegedirektor

Thomas van den Hooven
Albert-Schweitzer-Campus 1, Gebäude: D5
(Anfahrtsadresse Domagkstraße 5)
48149 Münster

T +49 251 83-48022
F +49 251 83-49440
thomas.vandenhooven(at)­ukmuenster(dot)­de

Stellenangebote

Das UKM ist größter Arbeitgeber in der Region und anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Unsere aktuellen Stellenangebote im Überblick.